Installation wird nicht abgeschlossen

Hallo,
ich habe die aktuelle Version runtergeladen und auf meine Server hochgeladen. Und auf alle System wird die Installation nicht abgeschlossen. Da steht nun seit 60 Min „DIe Installation wird abgeschlossen“ Gleich ist es soweit! Kennt wer dieses Problem?

Also bei mir hat’s geklappt als ich die MariaDB benutzt habe. Das war der einzige Installationsfehler bisher. Da hat er aber auch vorher schon mit der Fehlermeldung abgebrochen. Vll hat der Server nen Fehler oder ist halt langsam und es dauert? Bricht es irgendwann ab oder ist die Installation noch fertig geworden? :face_with_monocle:

Wir haben 3 verschiedene Server, darunter auch ein einfacher Webhosting Paket. Bei allen 3 schließt die Installation nicht ab. Nimm mal die aktuelle Version und installier mal testhalber.

Ich selber hab den Apto schon etliche Male installiert, deshalb bin ich ja so verwundert.

Ich habe gerade nochmal eine Installation mit dem aktuellen Download durchgeführt und konnte keinen Fehler feststellen. Kommt eine Fehlermeldung in der Entwicklerkonsole? Ist die php Version mindestens 8.1? Es ist jetzt eine MariaDB nehme ich an?
Klingt schon sehr stark nach einem Serverfehler. Zeig mal bitte die Ausgabe der Entwicklerkonsole im Browser.

Viele Grüße
Juliane

Hi Juliane,
ja PHP 8.1 und MariaDB wird verwendet. Wir gesagt, auf allen 3 Systemen hab ich es versucht. Werde es gleich Lokal auch mal versuchen.

Du bekommst eine 503, was auf einen Serverfehler hinweist. Was steht denn im Netzwerktab? Sagt er da mehr dazu?

Viele Grüße
Juliane

Letzte Woche hat alles noch funktioniert, aber jetzt ist der Wurm drin. Ich habe nichts verändert.

Problem gefunden. PHP 8.1 findet der Apto gar nicht schön. Auf 8.2 gibt es keinerlei von probleme mehr. Sollte eventuell bei der Installationsanleitung mal hinterlegt werden.

Hier die Rückmeldung von meinem Serveranbieter:
„Die Software verwendet offensichtlich Doctrine Cache und erzeugt Dateien, für die sich dann aufgrund eines bestimmten Inhalts der ionCube Loader zuständig fühlt und diese jedoch nicht interpretieren kann. Dadurch kommt es zu dem 503 Fehler. Doctrine Cache ist lt. dessen Hersteller veraltet und sollte durch einen anderen Cache ersetzt werden.“

Der IonCube Loader sollte ganz deaktiviert sein. Das würde ich nochmal prüfen. Der Loader hat mir mal nen Fehler bei der Preisanzeige gemacht. Als er deaktiviert war ging dann alles. Schalt ihn lieber aus.

1 Like

Hallo,
bei mir wird die Installation ebenfalls nicht abgeschlossen und erzeugt in der Konsole einen 503er Fehler.
Genutzt wir MariaDB und PHP 8.2.

Die Datenbank wurde vor Installationesbeginn neu eingerichtet. Die Subdomain zeigt auf den Unterordner https://[domai]/install-latest/web/

Die Verbindung zur MariaDB wurde erfolgreich aufgebaut.
E-Mail habe ich für den Installationsprozess übersprungen.
Dann kommt die Abfrage:
Konfigurationsname, Admin, Paswort, Domain und Pfad.

Domain ist vorausgefüllt.
Pfad ist leer. Was soll da hinterlegt werden? „/“ ?

Ich komme leider nicht weiter, obwohl das nicht meine erste Webinstallation ist.

Würde mich über Support hier im Forum freuen.

Vielen Dank

Viele Grüße
Heiko